Reitanlage

Überblick der größzügig geschnittenen Reitanlage Tammingaburg

① Vollisolierte Reithalle, ca. 20m x 40m - ideale Bedingungen an heißen als auch kalten Tagen

Für die weitestgehend wetterunabhängige Arbeit mit dem Pferd, steht Ihnen eine vollisolierte Reithalle mit den Ausmaßen von ca. 20 Metern mal 40 Metern zur Verfügung. Ebenso wie unsere anderen Reithallen, verfügt auch diese Halle über eine gute und sorgfältig gepflegte Tretschicht, die sie in Ihrer Arbeit unterstützt und den besonderen Bedürfnissen eines Pferdehufes Rechnung trägt.

Die „Vollisolierung“ ermöglicht in dieser Reithalle das Arbeiten auch an besonders kalten Tagen und bietet ausreichend Schutz vor niedrigen Außentemperaturen. Ebenso ist auch im Sommer bei höheren Außentemperaturen ein gewisser Schutz geboten.

Die umlaufenden Fensterfronten, der Lichtfirst in der Hallendecke sowie die gute zusätzliche Beleuchtung der Halle sorgen für gute Lichtverhältnisse zu jeder Tageszeit und ermöglichen so ein zeitunabhängiges Arbeiten, sowohl in den frühen Morgenstunden, als auch zu späterer Stunde am Abend. Dies erhöht Ihre individuelle Freiheit. Sie können so zu der Zeit, zu welcher es Ihnen am besten passt aktiv mit Ihrem Pferd arbeiten. Die der Reithalle angeschlossene freundliche und helle Stallgasse bietet geräumige Boxen mit Außenpaddock – mit einem herrlichen Ausblick auf den „Tammingaburger-See“.

② Großzügige Weideanlage - ermöglicht das Weiden in der Herde

Unsere großzügige Weideanlage mit angeschlossenem See bietet den Pferden die Möglichkeit sich auf der Weide auszutoben und auszuleben. Sie können den Tag auf der weiten Fläche genießen und es besteht für sie genügend Möglichkeit sich ausreichend zu bewegen.

Das Weiden in der Herde sorgt für Sicherheit, Spannung, Spaß und Spiel. Zudem fördert es die sozialen Kompetenzen eines jeden Pferdes und sorgt so für eine artgerechte Haltung unserer so geliebten Vierbeiner. Der Blick auf den Parkplatz der Reitanlage und auf die Zuwegung zur „Tammingaburg“ bietet genügend Abwechslung und sorgt unter anderem dafür, dass während des Fressens keine Langeweile aufkommt und für interessante Abwechslung gesorgt wird.

Der wunderschöne Ausblick in die weite, unverbaute, im Sommer herrlich satt-grüne Natur lässt nicht nur Pferdeherzen höher schlagen und sorgt für pure Entspannung.

③ Stallgasse Nr.1 - alle Boxen mit Außenpaddock

Die „erste“ Stallgasse unserer Reitanlage (am dichtesten zum Parkplatz) bietet eine Vielzahl von geräumigen Boxen. Alle Boxen verfügen über einen Außenpaddock, dies bietem Ihrem Pferd die Möglichkeit sich auch außerhalb der Box aufzuhalten und mit den „Nachbarn“ zu interagieren.

Einige haben zudem einen Sandauslauf. In diesem Fall steht dem Pferd noch mehr Bewegungsfreiheit zur Verfügung und sorgt für gute Laune. So bietet die Reitanlage Tammingaburg Stallungen für zahlreiche Pferde. Neben klassichen Boxen gibt es viele weitere Boxen mit Außenpaddock und Sandauslauf.

④ Zwei Außenplätze bieten ausreichend Fläche zum Freiluftreiten bei schönem Wetter

Auf zwei Außenplätzen können Sie sich bei gutem Wetter, vor allem in den Sommermonaten mit Ihrem Vierbeiner austoben. Die Plätze werden regelmäßig geschleppt, damit Sie optimale Reitbedinungen vorfinden. Hier können Sie in Ruhe Ihre Lektionen reiten oder longieren. Zum Springen steht Ihnen ein permanent aufgebauter Spingplatz zur Verfügung.

⑤ „Halle 4“ - Eine kleine Bewegungshalle bietet unseren Einstellern eine zusätzliche Bewegungsmöglichkeit im Winter

Wird es im Herbst bzw. Winter kalt und regnerisch, steht Ihrem Pferd hier eine kleine Halle zur freien Bewegung zur Verfügung.

⑥ „Platz satt“ - Reithalle 25m x 70m - großzügiges Raumangebot zum Reiten

In unserer größten von drei Reithallen, können Sie und Ihr Pferd sich voll und ganz ausleben. Selbst bei Mehrfachnutzung reicht das großzügige Platzangebot zur individuellen Entfaltung. Ebenso wie unsere anderen Reithallen, verfügt auch diese Halle über eine gute und sorgfältig gepflegte Tretschicht, die sie in Ihrer Arbeit unterstützt und den besonderen Bedürfnissen eines Pferdehufes Rechnung trägt.

⑦ Reithalle 30m x 50m - mit genügend Platz für Zuschauer und angeschlossenem „Casino“

Die „Haupthalle“ bietet umliegend genügend Zuschauern Platz und beherbergt unser „Casino“. Hier können Sie unsere Leckereien (heißer Kakao, Kaffee, Tee oder eine Kleinigkeit zu essen) genießen und ganz nebenbei entspannt zuschauen.

Die Halle kann genau wie unsere beiden anderen Hallen zur täglichen Arbeit mit dem Pferd genutzt werden. Zudem findet hier regelmäßig z.B. das Longiertraining, Lehrgänge oder im Winter eine wöchentliche Springstunde statt. Ebenso wie unsere anderen Reithallen, verfügt auch diese Halle über eine gute und sorgfältig gepflegte Tretschicht, die Sie in Ihrer Arbeit unterstützt und den besonderen Bedürfnissen eines Pferdehufes Rechnung trägt.

⑧ Permanent aufgebauter Springplatz auf der Reitanlage Tammingaburg

Für den Sommer steht Ihnen ein nahezu permanent aufgebauter Springplatz zur Verfügung. Egal ob Freispringen oder Springstunde – hier können Sie mit Ihrem Pferd am richtigen Sprung arbeiten.

Da der Platz sehr großzügig angelegt ist, kann hier auch geritten oder longiert werden – je nach Kapazität. Wunderschön gelegen – bieten auf zwei Seiten, die Außenwände der Reithallen Schutz – blickt man in die andere Richtung in die idyllische Landschaft und die Weideflächen.

⑨ Stallgasse Nr.2 - Boxen mit Außenpaddock und großzügigen Sandausläufen

Diese Stallgasse, in Richtung der hinteren Weideanlagen bietet zum einen innenliegende Boxen mit Fenster, hauptsächlich jedoch Boxen mit Außenpaddock inklusive großzügigen Sandausläufen.

Hinter dieser Stallgasse liegt eine Vielzahl von eingeteilten Weideflächen, die separat gepachtet werden können.

⑩ Parzellierte Weideflächen - Ihr Pferd wird es Ihnen danken

Der Weidegang im Sommer ist bei uns selbstverständlich. Eine Vielzahl an Weidemöglichkeiten bieten ein hohes Maß an individueller Freiheit für Sie und Ihr Pferd. Regelmäßiger Weidegang ist für eine artgerechte Haltung unerlässlich. Er bedeutet Bewegung an der frischen Luft, Sozialkontakte und sorgt für die optimale Aufnahme von Nährstoffen.